Das Mütterzentrum Regenbogen entstand in einer Zeit der gesellschaftlichen Veränderungen und der familiären Neustrukturierungen. Veränderte Erziehungs- und Familienmodelle und die dadurch entstehenden neuen Bedürfnisse und Anforderungen wurden stets vom Mütterzentrum aufgefangen und mitgetragen.


Wir sind dabei:




Unser Zentrum ist ein Ort für

  • Mütter und ihre Familien, die einander kennenlernen, Erfahrungen austauschen, sich gegenseitig entlasten oder „einfach nur mal auftanken" wollen.
  • Begegnungen und soziale Kontakte
  • Integration
  • Gespräche und Austausch
  • Geselligkeit und Aktivität
  • Information z.B. zu Angeboten in der Stadt Wegberg (Institutionen, Organisationen, Vereine, Ansprechpartner etc.)
  • Beratung, z.B. in schwierigen Lebenssituationen oder in Erziehungsfragen. Ein Ort für alle, die kommen.


aktuell+++aktuell+++aktuell


HERBSTFERIEN:

 

Wir machen Ferien bis zum 19.10.2018.

In der zweiten Ferienwoche -  22.-26.Oktober-  öffnen wir nur vormittags von 9-12 Uhr.

Am Donnerstag, 25.10. findet wie gewöhnlich unser Frühstückscafé mit Krabbelgruppe statt.


 

Ab voraussichtlich Januar 2019 starten wir wieder mit unserem Minikindergarten - für Kinder ab 2 Jahren bis zum Eintritt in eine Kita oder Schule

"müzchen" - der Minikindergarten im Mütterzentrum

bietet Ihnen und Ihrem Kind eine entspannte Vorbereitung für die Kita und/oder mit einer Stundenzahl von 12 Wochenstunden (3x4 Std.) eine Alternative.

 

Voraussichtlich Di, Mi und Fr, jeweils von 8-12 oder 9-13 Uhr (Tage und Zeiten werden nach Absprache mit den Eltern festgelegt) bieten wir Ihrem Kind in einer festen Kleingruppe von max. 10 Kindern den geschützten Rahmen, in dem es seine oft erste Ablösung für längere Zeit von den Eltern positiv erfahren kann. 

Eine gelungene Ablösung zwischen Eltern und Kind schafft den Rahmen für Ihr Kind, sich freudig und angstfrei die Welt zu erschließen und auf Entdeckungsreise zu gehen. Diese besondere Zeit begleiten wir intensiv mit viel Herz und hoher Fachkompetenz. So können Sie und Ihr Kind in vertrauensvoller Gelassenheit ihr ganz eigenes Tempo finden. (mehr)

Weitere Informationen finden Sie in unserem Kurzkonzept, dass Sie bei uns im Müze erhalten.

Anmeldungen sind ab sofort möglich (Aufnahme nach Eingangsdatum)



Ehrenamt

Du suchst nach einer interessanten und wertvollen Beschäftigung? Du hast morgens von 9-12 h und/oder montags und/oder freitags von 15-18 h Zeit, die du gern sinnvoll nutzen möchtest? Du bist freundlich, kontaktfreudig und organisierst gern?

Dann suchen wir dich! (mehr)

 

Raum mieten ab 5.-€ 

Du hast eine tolle Idee z.B. für ein Kursangebot, einen Vortrag etc. und suchst einen Raum dafür? (mehr)

 

Schachspielen für alle Mädchen und Frauen - mit und ohne Vorkenntnisse. Traut euch!

Du interessierst dich für das Schachspiel und möchtest dich gern mal mit Gleichgesinnten in diesem spannenden Spiel ausprobieren? Die Schachwelt ruft nach interessierten weiblichen Strateginnen - hier ist euer Forum! (mehr)


Wer wir sind

mitmachen

Termine



Laufende Kurse und Angebote im Müze: (Stand: Sommer 2018)

Mädels-Treff

mit Sabine

Ewert-Sagenschneider

Dienstags 17-18.30 Uhr

Der nächste Block startet am 5. September.

Babytreff &Frühstückscafé

Babytreff mit Frühstück mit Helma Kötteritzsch und Monika Pankonin

Donnerstags ab 9.30-11 Uhr Frühstück

für alle Leute aus der Region!

Von 10-11.30 Uhr  Babytreff

für Eltern und Großeltern mit "Kleinstkindern"

Indischer Tanz

mit Dipika Das Weingran.

Donnerstags, 17.30-18.30 Uhr

Dipika macht Pause. Interessierte können sich gern auf der Warteliste eintragen lassen.

Nähkurs

mit Monika Pankonin

Dienstags 19-21 Uhr

Der nächste Kurs startet im Januar 2019. Interessierte können sich schon jetzt anmelden.