ERFAHREN, ENTDECKEN, ERLEBEN - im müzchen werden die Kleinen groß!

Endlich ist es soweit!

Unser Müzchen geht am 1. Januar "ans Netz" und bietet bis zu 10 Kindern 2-6 Jahren einen ganz besonderen Platz im Minikindergarten.

Bitte beachten Sie unsere Schnupperzeiten in der Vorweihnachtswoche. 

Unser Team steht Ihnen vormittags 9-12h gern für Fragen und Anmeldungen zur Verfügung.

 


Kreativ

Kreativität fördern wir wann immer sich eine Möglichkeit bietet - sowohl als Lösungsstrategie wie auch künstlerisch-musisch in der Selbstentwicklung.

 

Unsere künstlerischen Projekte werden u.a. von einer Kunsttherapeutin angeleitet und begleitet.

 

So sind unsere Wege oft originell, überraschend und manchmal auch ungewöhnlich - aber immer spannend!

 

Bei der Spielzimmer-Ausstattung legen wir u.a. besonderen Wert auf Verwendung von Alltagsmaterialien, die zu immer wieder neuen Verwendungsmöglichkeiten anregen und das ökologische Bewusstsein fördern.

 

Neben angeleiteten Angeboten nimmt das Freispiel großen Raum im Müzchen-Alltag ein. Unser Spielzimmer ist so eingerichtet, dass unterschiedliche Spielzonen (Schäfchenecke, Kinderküche, Bauteppich, Kreativecke, Außengelände etc.) verschiedene Spiele anregen oder einfach "nur" zum Ausruhen oder Kuscheln einladen.


Unser Team

Das Müzchen-Team besteht aus zwei staatl. anerk. Erzieherinnen und einer Ergänzungskraft.

 

Wir vertreten den Standpunkt, dass jeder Mensch seinen Platz in der Gemeinschaft hat und zum gemeinsamen Gelingen beitragen kann.

 Je verschiedener die Charaktere und Fähigkeiten der einzelnen Gruppenmitglieder sind, desto  wertvoller ist die Gruppe als Ganzes.

Für die gelungene Entwicklung Ihres Kindes ist aber auch ein fester und verlässlicher Sozialpartner unabdingbar. Daher findet Ihr Kind bei uns selbstverständlich ein liebevolles und qualifiziertes Müzchen-Team.

Lebensnah

Der Alltag im Mütterzentrum ist Teil unseres pädagogischen Konzeptes. In unserer generationsübergreifenden Gemeinschaft erleben die Kinder das tägliche Leben in seinen vielen Facetten, mal laut, mal leise und immer lebendig und alltagsnah.

 

Sie erleben ein respektvolles Miteinander über das Alter hinaus und es gibt immer etwas gemeinsam zu tun, Wäsche falten, Bilder aufhängen, Schublade reparieren, Wand streichen ... So gestalten alle "BewohnerInnen" gemeinsam  ihren Raum tragen zum und Wohlgefühl bei.

 

Dabei sind u.a gegenseitige Wertschätzung und Partizipation wichtige Voraussetzungen für das Gelingen einer harmonischen Gemeinschaft.

 

Auch Tiere sind in unserer Einrichtung herzlich Willkommen (nach Absprache) Ein zertifiziertes  Therapiebegleithunde-Team besucht uns regelmäßig im müzchen und unterstützt die gesunde Entwicklung Ihres Kindes.


Öffnungszeiten

montags-mittwochs 8-12 Uhr oder 9-13 Uhr

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Betreuungszeiten nach Absprache mit dem Team zu verlängern.

 

Das müzchen bleibt 3 Wochen im Jahr geschlossen. Die Zeiten werden mit den Eltern abgestimmt.


Kosten

Die Kosten betragen unabhängig vom Einkommen 135.-€/monatl. pro Kind

 

Sollten Sie diesen Beitrag finanziell nicht leisten können und interessiert sein, sprechen Sie uns bitte an. In einem vertraulichen Gespräch werden wir sicher eine Lösung finden.

 

...und immer neugierig!

In unserem Spielgruppen-Alltag orientieren wir uns am Kibiz, sind jedoch rechtlich nicht daran gebunden.

Das bietet Möglichkeiten.

Z.B. neue Ideen auf dem "kurzen Dienstweg" umzusetzen, unmittelbarer auf Elternwünsche reagieren zu können

...

Wir sind und bleiben offen für Neues! Pädagogik verstehen wir als einen ständigen und lebendigen Prozess, der sich verändern und neuen Herausforderungen anpassen muss.

 

Als Eltern sind Sie Ihrem Kind am nächsten, daher freuen wir uns auf eine enge Zusammenarbeit und einen regelmäßigen Austausch mit Ihnen. Füttern Sie uns mit Geschichten, Ideen, Wünschen und erzählen Sie ...

 

Wir sind neugierig!


Anmeldung / Nachricht

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.